Lohospo Gastgeber werden

AGB

AGB

1. Buchungsbedingungen

Lieber Gast, diese Bedingungen gelten für Ihren Gastaufnahmevertrag mit dem Beherbergungsbetrieb, der ggf. auch Zusatzleistungen des Beherbergungsbetriebes enthalten kann, sowie für die Buchung von einzelnen sonstigen Leistungen. Mit Ihrer Buchung erkennen Sie diese an. Vertragliche Beziehungen entstehen jeweils zwischen dem Beherbergungsbetrieb und Ihnen. Wir handeln lediglich als Vermittler von Beherbergungsleistungen und in Vollmacht des Beherbergungsbetriebes. Für andere vermittelte Leistungen als Unterkunftsleistungen gelten diese Bedingungen entsprechend.

2. Vertragsschluss
Der Gastaufnahmevertrag kommt zustande, wenn Ihnen die Buchungsbestätigung zu Ihrer Bestellung zugeht. Die Buchungsbestätigung enthält auch Angaben über die Zahlungsmodalitäten und ggf. abweichenden Stornierungsbedingungen. Unberührt bleibt das Recht des jeweiligen Leistungserbringers, eine Anzahlung zu verlangen. Die Rechnung für die vermittelten Leistungen stellt der jeweilige Vertragspartner aus.

3. Preise und Leistungen
Die angegebenen Preise sind Endpreise. Sie schließen alle Nebenkosten ein, soweit nicht anders angegeben. Der Beherbergungsbetrieb erbringt seine Leistungen, wie er sie in unseren Internet-Portalen bzw. Prospekt/Gastgeberverzeichnissen oder ähnliches, auf das wir verwiesen haben, angegeben hat. Besondere Bedingungen des Beherbergungsbetriebes, die bei der Buchungsanfrage bzw. beim Vertragsschluss Ihnen zugänglich sind, gelten ergänzend.

4. Stornierung/Rücktritt: l. Standard-Stornokonditionen

4.1 Allgemeine Regelungen:
 Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung.
Die Rücktrittserklärung ist aus buchungstechnischen Gründen an die Reservierungs-/Buchungsstelle zu richten. Sie sollte im eigenen Interesse schriftlich sein. Die Gastgeber akzeptieren die folgenden Rücktrittskonditionen. Abweichungen werden Ihnen gegebenenfalls bei Buchung auf Ihrer Buchungsbestätigung angegeben.

4.2 Stornokonditionen
 Bei Unterbringung in Ferienwohnungen/Ferienhäusern:
 - bis zum 45. Tag vor Reiseantritt 10%; mindestens 25 Euro;
 - bis zum 30. Tag vor Reiseantritt 25%;
 - bis zum 22. Tag vor Reiseantritt 50%; danach 80%
 - bei Nichtantritt der Reise 90%
 Bei Unterbringung in Hotels/Gasthöfen/Pensionen/Privatzimmern/Pauschalreisen:
 - bis zum 31. Tag vor Reiseantritt 10%; mindestens 25 Euro;
 - bis zum 21. Tag vor Reisenantritt 20%
 - bis zum 11. Tag vor Reiseantritt 40%; danach 50%;

4.3. Sonstige Leistungen (insbesondere Veranstaltungstickets etc.)
Sonstige Leistungen, insbesondere Veranstaltungstickets, sind fest gebucht und nicht stornierbar.

5. Haftung
Wir stehen für die ordnungsgemäße Erbringung unserer Leistung im Rahmen der Vermittlung ein. Die gebuchten Leistungen hat der Beherbergungsbetrieb zu erbringen und für sie zu haften.

6. Reklamationen
Soweit Mängel bei der Erbringung der gebuchten Leistungen auftreten, sollten Sie sich direkt an den jeweiligen Beherbergungsbetrieb wenden, damit abgeholfen werden kann. Werden sie nicht behoben, bitten wir Sie, uns zu verständigen. Wir unterstützen Sie gerne.

Lohospo GmbH
Am Bischofskreuz 1
79114 Freiburg i.Br.
Telefon 0761/154331-51
Fax 0761/154331-99
service@lohospo.de
www.lohospo.de

Stand: 01.03.2015